Fragen & Antworten rund um die Minifeuerwehr

Wer leitet die Minifeuerwehr?

Die Minifeuerwehr wird von einem Miniwart
und seinem Stellvertreter(in) geleitet. Die Minifeuerwehr ist ein Teil
der Freiwilligen Feuerwehr und untersteht  der Einsatzabteilung
und  somit der Wehrführung.

Welche Voraussetzung gelten für eine Aufnahme in die Minifeuerwehr?

Ab dem 6. Lebensjahr darf man  bis zu dem vollendeten 9. Lebensjahr in der Minifeuerwehr mit machen.

Geht es in der Minifeuerwehr  nur um die Feuerwehr?

Die Minifeuerwehr leistet allgemeine Jugendarbeit, zu dieser zählen Spiel, Sport und Zelten  genauso, wie die feuerwehrtechnische  Ausbildung.

Wie sind die Ausbildungszeiten der Minifeuerwehr?

Die Minifeuerwehr trifft sich alle vierzehn Tage Freitags
von 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr.
Welche Themen wann ausgebildet werden, entnehmen Sie
bitte dem Übungsplan der Minifeuerwehr
(diesen finden Sie unter Downloads).

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close